Blog >>> News_

Tschüss 2020!

In unserem letzten Blog Post 2020 blicken wir ein wenig zurück auf dieses außergewöhnliche Jahr und bedanken uns bei unseren Kunden, Partnern und Freunden.
23.12.2020
Bene Clauß
Bene Clauß
Projektmanager
Tschüss 2020!

Tja, wie jedes Jahr ist es mal wieder ganz plötzlich Ende Dezember und das Jahr so gut wie vorbei. Ein Jahr wie es in dieser Art und Weise wohl kaum jemand schon erlebt hat und das für uns alle die unterschiedlichsten und bisher teils gänzlich unbekannten Herausforderungen im Gepäck hatte.

Kaum zu glauben, dass die Welt in den meisten Bereichen nun bald schon ein Jahr völlig auf den Kopf gestellt ist. Trotz aller Veränderungen, Schwierigkeiten und Entbehrungen haben wir dennoch das Gefühl, dass es uns hier in Schleswig-Holstein und Deutschland gut geht. Wenn wir alle uns noch ein paar Wochen in Geduld und vor allem Disziplin üben, besteht die Chance, dass wir uns ganz allmählich und mit kleinen vorsichtigen Trippelschritten wieder Richtung “Normalität” bewegen können.
Dass es uns hier gut geht, hat zahlreiche und ganz verschiedene Gründe, auf die alle einzugehen hier definitiv den Rahmen sprengen würde.

Als Unternehmen und als Team sind uns ein paar Dinge bewusst geworden, die wir zuvor schon geschätzt haben, für die wir jetzt aber noch dankbarer sind.

Unsere Arbeitsweise war schon immer so digital wie möglich, um weitestgehend losgelöst von analogen Einschränkungen sein zu können. Jetzt ist es tatsächlich so, dass wir nicht nur fast ausschließlich digital arbeiten können, sondern auch müssen. Als Team wuppen wir das bislang zum Glück richtig gut und sind sehr dankbar, dass wir uns trotz der räumlichen Distanz nach wie vor auch als echtes Team fühlen, vielleicht sogar noch enger zusammengewachsen sind.

Ein Team allein ohne genügend Arbeit nutzt aus unternehmerischer Sicht allerdings leider herzlich wenig. Daher sind wir unfassbar froh und dankbar für jeden einzelnen Kunden, Partner und Menschen, der mit uns gemeinsam den Weg durch diese verrückte Zeit geht, uns unterstützt oder sich bei seinen Aufgaben und Projekten von uns unterstützen lässt!

So normal und gewohnt die digitale und kontaktlose Arbeit für manche ist, so sehr ist sie für andere völliges Neuland. Wir sind froh und auch ein wenig stolz, dass wir mit unserem Umfeld trotz der veränderten Umstände und fehlenden persönlichen Treffen positiv und produktiv ZUSAMMEN tolle Ergebnisse produzieren. Vielen Dank dafür!

Theoretisch also Grund genug, Weihnachtskarten und Geschenke zu verteilen.
Praktisch haben wir uns entschieden, darauf zu verzichten und stattdessen verschiedene Organisationen zu unterstützen, die nach diesem Jahr - und den dadurch stark eingeschränkten Möglichkeiten, auf sich aufmerksam zu machen - mehr als ohnehin schon auf bares Geld angewiesen sind. In unserem Fall sind das die vier folgenden Organisationen:

Genug der emotionalen Worte. Auch wenn wir uns aus chinesischen Tierkreiszeichen nicht viel, bzw. eigentlich gar nichts machen: 2021 ist das Jahr des Büffels. Was bitteschön kann einen Büffel nach so einem Jahr noch aus der Bahn werfen?

In diesem Sinne: Habt ein paar schöne Tage und lasst uns gemeinsam voller Zuversicht in ein neues Jahr 2021 starten!

Bleibt gesund und munter!
Eure Sourceboat Crew

Teilen @