Blog >>> News_

Der Türöffner-Adventskalender der Hochschule Flensburg

Für den diesjährigen Adventskalender hat sich die Hochschule Flensburg eine besondere Art der Vernetzung von Studierenden und Unternehmen ausgedacht. Hinter Türchen #7 waren wir, hier erzählen wir euch davon.
10.12.2020
Bene Clauß
Bene Clauß
Projektmanager
Der Türöffner-Adventskalender der Hochschule Flensburg

Der Alumni- und Förderverein der Hochschule Flensburg hat sich mächtig ins Zeug gelegt und einen richtig tollen und vorallem sinnvollen Adventskalender für die Hochschule Flensburg und die Studierenden auf die Beine gestellt:

Hinter jedem der 24 Türchen steckt ein Online-Meeting-Raum, in dem jeden Tag ein anderes Unternehmen die Studierenden erwartet.

Von 17:30 - 18:30 Uhr stehen die Firmen Rede und Antwort zu allem was die Studierenden interessiert und beschäftigt. Natürlich darf und soll sich dabei auch über Praktikumsplätze, Themen für Abschlussarbeiten und offene Stellen ausgetauscht werden.

Da unser Team zum allergrößten Teil aus ehemaligen Studis der Hochschule Flensburg besteht sind wir der Hochschule nach wie vor sehr verbunden und haben uns sehr gefreut eins der 24 Türchen sein zu dürfen.

tueroeffner-adventskalender-hochschule-flensburg

Am 07. Dezember um 17:30 Uhr war es dann soweit und in unserem Online-Meeting-Raum begrüßten wir einige Studierende und sogar einen Professor der Hochschule. Nach dem Intro und einer kurzen Vorstellung von Sourceboat waren die Gäste an der Reihe: Neben Fragen zur IT-Branche und Sourceboat generell gab es jede Menge Fragen rund um Praktika und Werkstudententätigkeiten, wie man sich die Arbeit bei uns so vorstellen kann, bzw. was einen als Praktikant und Werkstudent bei uns erwartet und wie denn z.B. unser Bewerbungsablauf aussieht.

Natürlich wurde auch über Programmiersprachen und Frameworks gefachsimpelt und nach einem virtuellen Rundgang durch unser Büro waren die 60 Minuten auch schon vorbei.

Wir finden die Idee des Türöffner-Adventskalenders super und haben sehr gerne mitgemacht! Gerade in der aktuellen Zeit ohne Hochschul- und Karrieremessen eine durchaus tolle und zwanglose Gelegenheit sich kennenzulernen, auszutauschen und im besten Fall sogar zusammenzufinden.

Wir sagen Danke an den Alumni- und Förderverein der Hochschule Flensburg und wünschen euch eine frohe und gesunde Vorweihnachtszeit!

Teilen @